Schweppes

Wintersuppe mit Andenaroma

Zutaten

  • 1 Süsskartoffel oder 1 Cassava
  • 1 grosse Jamswurzel
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Lauch
  • 2 Maiskolben
  • 2 süsse Knoblauchzehen
  • Thaisauce für Suppen (opt.)
  • Rosmarinzweig
  • Salbeiblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und rüsten.
  2. Süsskartoffel, Jamswurzel, Sellerie, Lauch und Knoblauch in Stücke oder Scheiben schneiden.
  3. In einem grossen Topf Wasser auf dem Herd erhitzen. Nach Erreichen der nötigen Hitze die Süsskartoffel (oder Cassava), die Jamswurzel und die Maiskolben hinzugeben. 8 Minuten kochen lassen, danach die restlichen Zutaten hinzufügen (Sellerie, Lauch, Knoblauch, Rosmarinzweig, Salbeiblätter, Prise Salz und Pfeffer).
  4. 10 Minuten köcheln lassen. Je nach Wunsch einige Tropfen Thaisauce hinzugeben, dann Topf vom Herd nehmen.
  5. Mit ein paar Tropfen nativem Olivenöl servieren.

Tipps: Einige der Zutaten für diese Suppe sind typische Wintergemüse, Sie können aber auch andere Zutaten wie Kohl, Broccoli usw. verwenden… Die Thaisauce für Suppen enthält Fisch… ich mag diesen speziellen Geschmack. Sie kann aber auch weggelassen werden.

Geniessen Sie dieses Rezept mit Schweppes Indian Tonic mit Basilikumblättern.