Schweppes

Buratta Paradise

Zutaten

  • 4 grosse Tomaten
  • 2 Burrata-Käse
  • Getrocknete Tomatenpaste
  • Basilikum
  • Trüffelhonig
  • Olivenöl
  • Essbare Blüten zur Verzierung

Zubereitung

  1. Olivenöl und Basilikum vermischen.
  2. Tomaten waschen, Deckel abschneiden, vorsichtig aushöhlen und würzen.
  3. Die Tomaten mit dem Burrata füllen.
  4. Getrocknete Tomatenpaste oben auf jede Tomate geben, etwas Basilikum, Olivenöl und einen Teelöffel Trüffelhonig darübergeben.
  5. Mit einigen Blättern von essbaren Blüten verzieren.

Geniessen Sie dieses Rezept mit einem Schweppes Russchian (mit Basilikumblättern als Verzierung).