Schweppes

Schweppes sucht die Macher von heute

Gewinne deine eigene Pop-up Location!

Schweppes sucht die Macher von heute. Erfinder, Träumer, Visionäre, Macher. Menschen, die mit ihren Ideen unser Leben bereichern. Menschen, die Menschen inspirieren und begeistern können. Macher, deren Konzept genau deshalb umgesetzt werden soll.

Dem Gewinner winkt eine eigene Pop-up Location in seiner Region, welche er/sie während 30 Tagen im November/Dezember 2017 selbständig betreiben kann – inklusive einer Unterstützung im Wert von CHF 20’000 zur Inszenierung der Location!

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen.Die Jury bewertet momentan alle eingereichten Konzepte und nominiert drei Finalisten.
Im August 2017 geht’s los mit dem grossen Voting und du entscheidest, wer der/die nächste Macher/-in in der Schweiz wird.

Alle aktuellen Informationen findest du laufend unter www.makersoftoday.ch

 

Die Geschichte

Überall um uns herum gibt es Menschen, die Dinge auf ihre ganz spezielle Art und Weise tun und so ihre eigene Spur hinterlassen.

So wie einst Jacob Schweppe, als er 1783 das weltweit erste industrielle Verfahren erfand, um Wasser mit Kohlensäure zu versetzen und in Flaschen abzufüllen. Er legte damit den Grundstein für die heutige Softdrinkindustrie.

Die Geschichte und der Erfindergeist von Jacob Schweppe prägen die Marke Schweppes bis heute.

Deshalb unterstützt Schweppes die Macher von heute.